Eröffnung unserer neuen Hundesporthalle
am 7. und 8. Dezember 2013

halleneroffnung1

Viele Laufereien, viel Mühe, viel Stress, viel Schweiß und zerüttete Nerven...
aber dann war es endlich soweit!
Nach fast einem Jahr Planung und einer relativ kurzen Bauzeit von gut zwei Monaten steht sie nun da.
Schöner als je gedacht fügt sie sich wunderbar in das traumhafte Landschaftsbild ein:
UNSERE NEUE HUNDESPORTHALLE

Dies feierten wir am 7. Dezember 2013 mit einem Tag der offenen Türe, zu welchem unsere Nachbarn, Freunde und am Bau Beteiligten eingeladen waren und am 8. Dezember 2013 mit einem Agility-Probetraining für unsere benachbarten und befreundeten Vereine.

Am Samstag wurde überwiegend die Schönheit der Halle bewundert, während dann am Sonntag beim Probetraining auch ihre Tauglichkeit als Agilitytrainigshalle bestätigt wurde.
Nachbarn, Freunde und Hundesportler gratulierten uns gleichermaßen zu diesem Schmuckstück.

Am Samstag

halleneroffnung3
Die ersten Besucher kommen und testen am Buffet den Glühwein und die warmen Suppen

halleneroffnung2
Nachbarn sind erstaunt, was man für Hunde so alles tut

halleneroffnung6
Nach Kaffee und Kuchen im Stüberl wird die Galerie besichtigt

halleneroffnung5
Unser Bau- und Zimmermeister steht für Fragen gerne zur Verfügung

halleneroffnung4
Die Hundesportler fachsimpeln...

halleneroffnung7
... und informieren sich über bautechnische Details

Am Sonntag

halleneroffnung8
Jetzt muss sich die Halle als agilitytauglich beweisen!
Um dies zu testen waren unsere Agilityfreunde aus Deggendorf, Eggenfelden, Dingolfing, Regen und unsere Pudelfreunde gekommen.

halleneroffnung9

halleneroffnung10
Unter Beobachtung aus dem Stüberl erprobten unsere Pudelfreunde als erste die Halle

halleneroffnung11
Die Hundefreunde Eggenfelden schlossen sich an...
halleneroffnung13
... und hielten ihr Training gleich selbst auf Fotos fest
halleneroffnung14

halleneroffnung12
Dingolfing war am stärksten vertreten und war gleich mit fünf Startern angereist...

halleneroffnung15
...aber auch die Raindogs Regen waren mit sechs Hunden dabei

halleneroffnung16
Beim anschließenden Ratsch im Stüberl konnte man sich wieder stärken und sportlich austauschen. Alle befanden die Halle und den Boden für gut und wollen gerne wieder kommen.

halleneroffnung19
Auch der Tierschutz kam nicht zu kurz. Unsere Pudelfreunde spendeten einen dicken Sparpudel, der dann am Sonntag noch mehr zugelegt hat, so dass ich 150.- für spanische Straßenhunde spenden konnte.

Ja und da war noch unsere Flexi....

halleneroffnung18
... die von manchem fast mehr bewundert wurde als unsere Halle.

Das Eröffnungswochenende war für uns eine rundherum gelungene Veranstaltung!
Ich möchte mich nochmal bei allen Freunden, Nachbarn und Besuchern für ihr Kommen und die vielen Geschenke bedanken. Herzlichen Dank auch an meine Helfer und an die Kuchenbäcker, ohne die das Wochenende nur schwer machbar gewesen wäre!
Auch bei den am Bau beteilgten Firmen möchte ich mich für ihren rechtzeitigen Einsatz und die gute Ausführung bedanken.
Ganz besonders muss ich mich bei meinem Baumeister Sepp Leitner (Holzbau Leitner Johanniskirchen) bedanken, der mit viel Geduld unsere Anliegen in die Tat umsetzen konnte und der von Anfang an den Bau liebevoll und mit viel eigenen Ideen begleitet hat und der sich jetzt, wie kein anderer Nichthundesportler, bestens im Agilitysport auskennt...

halleneroffnung20