­Schneeschuhwanderung im Bayr.Wal­d

Dieses Jahr hatte es endlich geklappt! Am Rosenmontag, den 15.Februar 2010, machten wir uns auf den Weg in den Bayrischen Wald, nach Philippsreut. Dieses Jahr hatte der Schnee die richtige Menge und Beschaffenheit, dass ein Gehen im Schnee gut möglich und ein Jagen der Hunde durch den Schnee unmöglich war ! So konnten wir stressfrei mit unangeleinten Hunden durch Wald und Schnee stapfen. Josh vom Hundezentrum Bayr.Wald (BZW) führte uns über zwei Stunden durch unberührte Natur im Naturpark entlang der tschechischen Grenze. Einen Eindruck von der traumhaften Winterlandschaft bekommt man beim Betrachten der nachfolgenden Fotos. Im Anschluss an die doch etwas schweißtreibende Wanderung kehrten wir im Bärenhof ein und stärkten uns bei einem guten Essen, während unsere Hunde zu unseren Füßen ( die Kleineren auf den Bänken) auftauten.....

schneeschuh82schneeschuh105
schneeschuh108schneeschuh111
schneeschuh116schneeschuh144
schneeschuh122schneeschuh125
schneeschuh123schneeschuh126
schneeschuh131schneeschuh153
  mit dabei waren :
  Heike und Alexander mit Kleo
  Ursel mit Mocca
  Gerlinde mit Goldie
  Elke mit Ayla
  Martha mit Franky
  Katja mit Flame
  Susanne mit Pilou
  und ich mit Bobby, Ciara und Curly

­ ­ ­ ­